EZB pumpt Hunderte Milliarden Euro in die Wirtschaft

Die Preise im Euroraum sinken und die Konjunktur kommt nicht in Schwung - trotz der Geldschwemme der EZB und historisch billigen Zentralbankgeldes. Die Notenbank legt nun nach. Sie legt ein umstrittenes Programm zum Kauf von Staatsanleihen auf. Monatlich 60 Milliarden Euro will die EZB ausgeben - bis September 2016.

EZB pumpt Hunderte Milliarden Euro in die Wirtschaft
Boris Roessler EZB pumpt Hunderte Milliarden Euro in die Wirtschaft