EZB-Rat entscheidet über Zukunft des 500-Euro-Scheins

Europas Währungshüter könnten an diesem Mittwoch eine historische Entscheidung treffen: die Abschaffung des 500-Euro-Scheins.

EZB-Rat entscheidet über Zukunft des 500-Euro-Scheins
Matthias Balk EZB-Rat entscheidet über Zukunft des 500-Euro-Scheins

Die Zukunft der größten Euro-Banknote steht nach Angaben der Notenbank auf der Agenda der Sitzung des Rates der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt. Nach letzten Medienberichten ist das Aus für den 500er beschlossene Sache, es gehe nur noch darum, wie schnell der lilafarbene Schein aus dem Verkehr gezogen werde.

Befürworter hoffen, mit einer Abschaffung des 500ers Terrorfinanzierung und Schwarzarbeit einzudämmen. Ob das gelingen wird, ist allerdings umstritten.