Familien bleibt im kommenden Jahr mehr Geld

Wer Kinder hat, wird im kommenen Jahr steuerlich entlastet. Der Kinderfreibetrag steigt ab 1. Januar um 96 Euro pro Kind, also 48 Euro für jeden Elternteil. Für die Eltern bleiben damit pro Kind und Jahr jetzt 7248 Euro ihres Einkommens steuerfrei. Besonders die Familien mit höherem Einkommen bekommen das positiv zu spüren, meint der Neue Verband der Lohnsteuerhilfevereine (NVL). Gleichzeitig steigt ab Januar auch das Kindergeld. Ob sich das im Geldbeutel wirklich bemerkbar macht, ist aber fraglich: Es gibt dann jeden Monat zwei Euro mehr pro Kind.