Fans feiern friedlich in Berlin Barças Champions-League-Triumph

Die Anhänger des FC Barcelona haben nach dem 3:1-Sieg ihres Fußball-Helden im Champions-League-Finale in Berlin gegen Juventus Turin friedlich bis zum Morgen gefeiert. «Es ist alles ruhig geblieben», hieß es von der Polizei. Auch die Rettungseinsätze hielten sich nach Angaben der Feuerwehr in Grenzen. Die Barça-Fans feierten den Triumph ihres Teams vor allem am Kurfürstendamm und auf dem Alexanderplatz. Den 3:1-Sieg gegen Juventus Turin im Berliner Olympiastadion haben 9,72 Millionen Fußballfans im ZDF mitverfolgt.