FC Arsenal verpasst Rang eins: 0:4-Pleite beim FC Southampton

Der FC Arsenal hat durch eine deutliche Niederlage beim FC Southampton den Sprung an die Spitze der Premier League verpasst. Die Mannschaft der Fußball-Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker verlor mit 0:4 und bleibt damit zwei Punkte hinter Tabellenführer Leicester City auf Rang zwei. Leicester hatte zuvor 0:1 beim FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp verloren.