FC Bayern trifft im Champions-League-Viertelfinale auf FC Porto

Bayern München trifft im Viertelfinale der Champions League auf den FC Porto. Das ergab die Auslosung in Nyon. Die Bayern gehen als klarer Favorit in die beiden Partien. Die Bayern bestreiten das Hinspiel am 14./15. April auswärts in Portugal. Das entscheidende Rückspiel findet am 21./22. April in München statt. Das absolute Topspiel im Viertelfinale ist die Neuauflage des Endspiels von 2014 zwischen Titelverteidiger Real Madrid und dem Lokalrivalen Atlético Madrid. Die weiteren Paarungen lauten: Paris St. Germain gegen FC Barcelona und Juventus Turin gegen AS Monaco.