Fernsehen: zweiter Flugschreiber der AirAsia-Maschine geborgen

Taucher haben in Indonesien auch den zweiten Flugschreiber der abgestürzten AirAsia-Maschine geborgen. Das berichtete Metro TV unter Berufung auf das Transportministerium. Es handelt sich um das Gerät, das Gespräche im Cockpit aufzeichnet. Der Flugdatenschreiber mit technischen Aufzeichnungen des Fluges war gestern geborgen worden. Das Flugzeug war am 28. Dezember mit 162 Menschen an Bord auf dem Flug von Surabaya nach Singapur aus bislang unbekannten Gründen abgestürzt.