Ferrari holt Gutiérrez als Test- und Ersatzfahrer

Ferrari hat den Mexikaner Esteban Gutiérrez als Test- und Ersatzfahrer für die kommende Formel-1-Saison verpflichtet. Der 23-Jährige wird damit auch der Reservepilot sein, sollten Neuzugang Sebastian Vettel oder Kimi Räikkönen nicht starten können.

Ferrari holt Gutiérrez als Test- und Ersatzfahrer
Srdjan Suki Ferrari holt Gutiérrez als Test- und Ersatzfahrer

In den vergangenen zwei Meisterschaften hatte Gutiérrez als Stammpilot in Diensten des Schweizer Privatrennstalls Sauber gestanden. «Ich bin sicher, dass er mit seiner Erfahrung einen wichtigen Beitrag zur Entwicklungsarbeit in unserem Team im Simulator leisten wird», sagte der neue Teamchef Maurizio Arrivabene in einer Presseerklärung. Gutiérrez sprach von einer Ehre, nun zur Ferrari-Familie zu gehören.