Festnahme nach Bombenalarm in Einkaufszentrum in Brüssel

In Brüssel hat es heute Morgen wieder einen Terroralarm gegeben. Nach Angaben der belgischen Nachrichtenagentur Belga gab es Hinweise auf einen möglicherweise bevorstehenden Bombenanschlag auf ein Einkaufszentrum. Es habe eine verdächtige Situation gegeben, hieß es. Ein Verdächtiger sei festgenommen worden. Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt.