Fähre vor Mallorca brennt weiter

Einen Tag nach dem Ausbruch eines Feuers auf der Mittelmeer-Fähre «Sorrento» steht das Schiff vor der Küste der spanischen Ferieninsel Mallorca weiterhin in Flammen

Fähre vor Mallorca brennt weiter
Passenger / Handout Fähre vor Mallorca brennt weiter

Löschmannschaften kämpften auch am Mittwoch noch gegen die Flammen, teilte das Verkehrsministerium in Madrid mit. Am Vorabend hatten Rettungskräfte alle 156 Passagiere und Besatzungsmitglieder in Sicherheit gebracht.

Von der Hafenstadt Tarragona fuhr ein Schlepper zu der Fähre. Es stand aber nicht fest, ob die «Sorrento» in einen Hafen geschleppt werden kann, da das Schiff zu sinken drohte. Die Fähre hatte nach Medienberichten über 700 Tonnen Treibstoff an Bord.