FIFA wird letztes Blatter-Gehalt veröffentlichen

Die FIFA wird im Finanzbericht 2015 im März erstmals das Präsidentengehalt von Ex-Chef Joseph Blatter veröffentlichen. Mit der gestern beschlossenen Änderung der Statuten des Fußball-Weltverbandes wird dies für Blatters Nachfolger Gianni Infantino künftig zur Regel werden. Blatter hatte aus seinem Salär immer ein großes Geheimnis gemacht und damit auch Raum für Spekulationen gelassen. Wie die dpa zudem erfuhr, wird Infantino als FIFA-Präsident künftig weniger verdienen als sein eigener Generalsekretär. Der noch nicht benannte Top-Manager wird zum bestbezahlten Vertreter des Weltverbandes werden.