Finanzwelt erwartet Zinswende von US-Notenbank

Von der US-Notenbank Federal Reserve wird eine Wende in der Geldpolitik erwartet. Erstmals seit neun Jahren könnte der Offenmarktausschuss der Fed eine Anhebung der Leitzinsen beschließen.

Finanzwelt erwartet Zinswende von US-Notenbank
Jim Lo Scalzo Finanzwelt erwartet Zinswende von US-Notenbank

Analysten in den USA und in Europa halten einen moderaten Zinsschritt für hochwahrscheinlich. Die Fed würde damit ein neues geldpolitisches Zeitalter einläuten und die Phase der großen Finanzkrise beenden. Fed-Chefin Janet Yellen hatte zuletzt wiederholt Andeutungen in diese Richtung gemacht.

Zuletzt hatten sich alle wesentlichen Indikatoren der US-Volkswirtschaft in Richtung einer Zinsanhebung bewegt. Der Leitzins befindet sich seit Dezember 2008 nahe der Nulllinie.

Während exportorientierte Nationen von einem Anstieg der US-Zinsen und einer möglichen weiteren Stärkung des Dollars profitieren können, herrscht vor allem in den hoch verschuldeten Entwicklungsländern Sorge. Eine Zinsänderung in der Eurozone ist derzeit nicht in Sicht.