Flüchtlingsgipfel in Wien begonnen

Ein Flüchtlingsgipfel von elf europäischen Staaten sowie EU-Spitzenpolitikern hat in Wien begonnen. An den Beratungen nimmt auch Bundeskanzlerin Angela Merkel teil. Im Mittelpunkt der Gespräche sollen der bessere Schutz der EU-Außengrenze sowie die Situation entlang der seit März weitgehend geschlossenen Balkanroute stehen. Weitreichende Beschlüsse werden von den Beratungen nicht erwartet.