Flugbegleiter setzen Lufthansa Ultimatum - «Streiks wahrscheinlich»

Nach 13 Streikrunden der Piloten müssen sich Passagiere der Lufthansa nun auf einen Arbeitskampf der Flugbegleiter einstellen. «Das wahrscheinlichste Szenario sind jetzt Streiks. Wir bereiten uns intensiv darauf vor», sagte Nicoley Baublies, Chef der Flugbegleitergewerkschaft Ufo, der dpa. Ufo hatte das neue Angebot der Lufthansa als Provokation zurückgewiesen und das Unternehmen aufgefordert, die Vorschläge bis zum Ende der ursprünglich gesetzten Verhandlungsfrist am 1. November nachzubessern. Bis dahin wolle die Gewerkschaft abwarten und keine Streiks ankündigen, sagte Baublies.