Flugreisen-Rekord in der EU

In der Europäischen Union gab es im vergangenen Jahr so viele Flugreisen wie noch nie. 918,3 Millionen Passagiere reisten 2015 mit dem Flugzeug, wie die Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg mitteilte. Dies bedeutete einen Anstieg von 4,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Laut den Angaben ist die Zahl der Passagiere seit 2009 rund um Fünftel gewachsen. Rund 45 Prozent der Reisen im vergangenen Jahr fanden zwischen den 28 EU-Staaten statt.