Flugzeug kracht in Bäckerei - Sieben Verletzte in Bogotá

Ein Kleinflugzeug ist in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá in eine Bäckerei gestürzt. Dabei wurden mindestens sieben Menschen verletzt. Wie die Feuerwehr der Stadt mitteilte, ereignete sich der Absturz aus bisher ungeklärter Ursache im Westen der Stadt. Drei Gebäude wurden dabei beschädigt, die Verletzten kamen ins Krankenhaus. Bei der Maschine soll es sich um eine Beechcraft 60 mit vier Passagieren an Bord gehandelt haben. Der Flughafen El Dorado liegt nur fünf Kilometer vom Absturzort entfernt.