Flugzeugkatastrophe: 72 Deutsche unter den Opfern

les-Alpes (dpa) - Bei der Flugzeugkatastrophe in den französischen Alpen sind mehr Deutsche ums Leben gekommen als angenommen. Wie Germanwings-Chef Thomas Winkelmann mitteilte, waren 72 Bundesbürger an Bord, als der Airbus A320 gestern an einem Hochgebirgsmassiv in Südfrankreich zerschellte. Bundeskanzlerin Angela Merkel traf am Mittag in Begleitung von Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft in der Nähe der Absturzstelle in Seyne-les-Alpes ein.