Flut an Beschwerden bei Schlichtungsstelle für Verkehr

Die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) hat in diesem Jahr so viele Beschwerden erhalten wie noch nie.

Flut an Beschwerden bei Schlichtungsstelle für Verkehr
Roland Weihrauch Flut an Beschwerden bei Schlichtungsstelle für Verkehr

Bis Mitte Dezember wandten sich rund 11 400 Betroffene an die Schlichter in Berlin, bis Jahresende erwartet die Einrichtung etwa 11 700 Schlichtungsanträge. Das ist Rekord und bedeutet einen Anstieg um mehr als 3600 Fälle oder gut 45 Prozent im Vergleich zu 2014. Die Zahlen gehen aus einer vorläufigen Jahresbilanz der Schlichtungsstelle hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Die weitaus meisten Schlichtungsanträge gab es zu Flugreisen - bis Mitte Dezember waren es 8500.