Flutwarnung für Millionen Menschen im Osten der USA

Flutwarnung im Osten der USA: Millionen Menschen nahe der Atlantik-Küste haben sich auf starke Regenfälle und Überschwemmungen eingerichtet. Vor allem im Bundesstaat South Carolina drohten nach Vorhersagen des Nationalen Wetterdienstes am Wochenende Niederschläge in «historischem Ausmaß». Hier sowie in North Carolina, Virginia und New Jersey wurde bereits vorsorglich der Notstand ausgerufen. Grund für die erwartete Misere ist aber weniger der Hurrikan «Joaquin». Vielmehr hat sich ein Tiefdruckgebiet über dem Festland festgesetzt.