Fünf Verletzte bei Schießerei auf Parkplatz in USA

Wieder eine Schießerei in den USA: Ein Mann hat auf einem Parkplatz in Greenville in North Carolina das Feuer eröffnet und vier Menschen verletzt. Wie ein lokaler Sender weiter berichtete, wurde der Schütze dann von der Polizei gestellt. Als er seine Schrotflinte auf die Polizisten gerichtet habe, hätten diese mehrere Schüsse auf ihn abgegeben. Der Mann und die vier Opfer befänden sich im Krankenhaus und seien operiert worden. Über das Tatmotiv wurde bislang nichts bekannt.