Forsa-Umfrage: Schwarz-Gelb weiter hauchdünn vorne

Umfrage knapp vorn. Im Wahltrend von «Stern» und RTL erzielt die Union wie in der Vorwoche 40 Prozent, die FDP kommt wieder auf 5 Prozent. Für beide zusammen ergeben sich 45 Prozent. Damit liegt Schwarz-Gelb einen Punkt vor den Oppositionsparteien, die zusammen auf 44 Prozent kommen. Die SPD bleibt bei 23 Prozent, die Grünen verschlechtern sich um einen Punkt auf 13 Prozent, die Linke klettert um einen Punkt auf 8 Prozent.