Bahnreisende müssen sich ab Dienstag auf sechs Tage Streik einstellen

Schlechte Nachricht für Bahnreisende: Sie müssen sich auf den bisher längsten Streik der Lokführer einstellen. Der Ausstand soll im Personenverkehr am Dienstag um 2.00 Uhr morgens beginnen, im Güterverkehr schon morgen um 15.00 Uhr. Dauern soll der Streik bis zum kommenden Sonntag. Es wäre bereits der achte in dem Tarifkonflikt. Die Gewerkschaft GDL hatte am Donnerstag das neue Tarifangebot der Bahn zurückgewiesen und einen weiteren, langen Arbeitskampf angekündigt.