Bayern gegen HSV: Klassiker zum Bundesliga-Auftakt

Der deutsche Meister Bayern München eröffnet die neue Bundesliga-Saison am 14. August mit einem Heimspiel gegen den Hamburger SV.

Bayern gegen HSV: Klassiker zum Bundesliga-Auftakt
Leonide Massine Bayern gegen HSV: Klassiker zum Bundesliga-Auftakt

Überraschungs-Aufsteiger Darmstadt 98 trifft am ersten Spieltag auf Hannover 96, Neuling FC Ingolstadt feiert seine Liga-Premiere auswärts beim FSV Mainz 05. Das geht aus dem Spielplan der 53. Bundesliga-Saison hervor, den die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitagmittag veröffentlicht hat.

«Wir freuen uns, am ersten Spieltag zu Hause zu spielen. Auch für die Fans ist das eine tolle Geschichte, nach so vielen Jahren Abstinenz», meinte Darmstadts Kapitän Aytac Sulu in einer ersten Reaktion.

Ein weiterer Höhepunkt zum Auftakt ist das Heimspiel von Borussia Dortmund mit seinem neuen Trainer Thomas Tuchel gegen den Champions-League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach. Das erste richtige Topspiel zwischen Titelverteidiger FC Bayern und Pokalsieger VfL Wolfsburg findet bereits am 6. Spieltag in München statt. Aufgrund der EM 2016 in Frankreich endet die Saison bereits mit dem letzten Spieltag am 14. Mai.