Börse feiert mögliches Happy End im Griechenland-Drama und China

Der zweite Tag mit kräftigen Gewinnen an Chinas Börsen und die Hoffnung auf ein gutes Ende des griechischen Schulden-Dramas haben am deutschen Aktienmarkt ein Kursfeuerwerk ausgelöst. Der Leitindex Dax behauptete am Ende einen Gewinn von 2,90 Prozent und schloss bei 11 315 Punkten. Der Wert des Euro stieg weiter an: Die EZB setzte den Referenzkurs auf 1,1185 US-Dollar.