Dax sackt ab - Bericht: Keine Akzeptanz für Athens Reformvorschläge

Ein möglicher Rückschlag im griechischen Schuldenstreit hat den Dax auf Talfahrt geschickt. Die Geldgeber akzeptieren die neuen Sparvorschläge Athens nicht. Dies habe Ministerpräsident Alexis Tsipras seinem Kabinett mitgeteilt, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf einen griechischen Offiziellen. Der Dax gab um 1,00 Prozent nach. Am Abend treffen sich die Euro-Finanzminister, um über die Vorschläge aus Griechenland zu beraten. Die Reformzusagen sind Voraussetzung für die Auszahlung dringend benötigter Milliardenhilfen an Athen.