Dax stabilisiert sich etwas

Nach dem Kursrutsch vom Vortag hat der Dax zur Wochenmitte wieder Tritt gefasst. Angeführt vom Versicherer Allianz, der überraschend Eckdaten für das erste Quartal vorgelegt hat, verbesserte sich der deutsche Leitindex im frühen Handel um 0,56 Prozent auf 11 391,23 Punkte.

Dax stabilisiert sich etwas
Fredrik Von Erichsen Dax stabilisiert sich etwas

Tags zuvor war er um zweieinhalb Prozent auf das Niveau von Anfang März abgesackt.

Für den Index der mittelgroßen Werte MDax ging es in den ersten Handelsminuten um 0,07 Prozent nach oben auf 20 144,10 Punkte. Der TecDax kletterte um 0,27 Prozent auf 1600,40 Punkte. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone legte ebenfalls zu.

Im Fokus steht weiter die Berichtssaison mit den Geschäftszahlen zahlreicher Unternehmen, ergänzt durch aktuelle US-Arbeitsmarktdaten des Dienstleisters ADP. Sie werden von den Börsianern auf Hinweise auf den offiziellen US-Arbeitsmarktbericht am Freitag abgeklopft.