Hoffnung auf Lösung wächst im härtesten Lufthansa-Tarifkonflikt

Es gibt Hoffnung auf eine Lösung im bisher härtesten Tarifkonflikt bei der Lufthansa: Das Unternehmen und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit haben sich auf eine Gesamtschlichtung einigen können. Nun müsse zügig ein Schlichter gefunden werden, mit dem Details und Inhalte der Schlichtung abgestimmt werden, sagte VC-Sprecher Markus Wahl. Vom Beginn der Schlichtung bis Ende Juli verzichte die VC auf Streiks. Dem Unternehmen zufolge sind mit der VC sechs Tarifverträge offen, unter anderem zum Gehalt und zu den Betriebsrenten.