Kita-Streik: Erzieher demonstrieren in Frankfurt und Hamburg

Nach mehr als zwei Wochen Kita-Streik planen die Gewerkschaften heute gleich in zwei Städten große Demonstrationen. In Frankfurt/Main erwartet die Gewerkschaft rund 15 000 Erzieher und Sozialarbeiter, in Hamburg rund 10 000 Streikende. Damit soll der Druck auf die Arbeitgeber erhöht werden. In Frankfurt kommen Vertreter der Vereinigung kommunaler Arbeitgeber zu ihrer internen Mitgliederversammlung zusammen. Eine Schlichtung in dem Tarifkonflikt und damit ein Ende der Streiks ist nicht in Sicht.