Queen Elizabeth II. bezaubert Frankfurt

Zum ersten Mal hat die britische Königin Elizabeth II. Frankfurt am Main besucht. Die Stippvisite im Rahmen ihres Deutschlandbesuchs dauerte nur wenige Stunden. Tausende jubelten der Queen bei strahlendem Sonnenschein zwischen Paulskirche und Rathaus Römer zu. Höhepunkt war ein kurzes Winken vom Balkon, ein Bad in der Menge gab es nicht. Danach flog die Queen zurück nach Berlin. Dort besuchte sie am Abend eine Gartenparty des britischen Botschafters.