Schlichtung für Kabinenpersonal: Ufo droht Lufthansa mit Streiks

Im Tarifkonflikt der Lufthansa mit ihren rund 19 000 Flugbegleitern droht die Gewerkschaft Ufo dem Unternehmen mit Streiks. Das neue Angebot der Lufthansa sei ein Rückschritt, erklärte Ufo. Die Gewerkschaft werde nun die Empfehlung der Schlichter Herta Däubler-Gmelin und Friedrich Merz am 20. Juni abwarten und stehe dem Lufthansa-Vorstand bis dahin für ernsthafte Gespräche jederzeit zur Verfügung. Die Lufthansa hatte zuvor ein nach eigenen Angaben deutlich verbessertes Angebot vorgelegt.