Tarifverhandlungen für Erzieher am Montag in Berlin

Die Tarifverhandlungen für Erzieher und Sozialarbeiter im öffentlichen Dienst werden am Montag fortgesetzt. Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände und Verdi einigten sich heute auf den Termin. Ein schnelles Ende der Streiks ist dennoch nicht in Sicht. Bisher liegt aus Sicht von Verdi kein ausreichendes Angebot vor, wie es in der Gewerkschaft heißt. Die Verhandlungen sollen am Montag in Berlin zunächst mit internen Beratungen der jeweiligen Seiten beginnen.