Georg Milbradt wird nach Kita-Streik Schlichter für Arbeitgeber

Nach dem Ende des Kita-Streiks haben nun auch die kommunalen Arbeitgeber einen Schlichter benannt. Sie schicken den früheren sächsischen Ministerpräsidenten Georg Milbradt in die Verhandlungen. Für die Gewerkschaften wird der frühere Oberbürgermeister von Hannover, Herbert Schmalstieg, teilnehmen. Die Tarifverhandlungen für kommunale Kita-Erzieher und Sozialarbeiter waren gescheitert. Wegen des Schlichtungsverfahrens werden Erzieher und Sozialarbeiter aber spätestens am Montag wieder arbeiten.