Frankreich im EM-Achtelfinale

Gastgeber Frankreich hat als erstes Team vorzeitig das Ticket für das Achtelfinale der Fußball-EM gebucht. Die Équipe tricolore kam zu einem 2:0-Sieg gegen Albanien. Als Tabellenführer der Gruppe A mit 6 Punkten hat die Mannschaft bereits vor dem abschließenden Duell mit der Schweiz die K.o.-Runde sicher. Die Eidgenossen müssen nach einem 1:1 gegen Rumänien um das Weiterkommen bangen. Russland droht nach der Androhung eines EM-Ausschlusses nun auch das sportliche Aus. Die Russen unterlagen der Slowakei mit 1:2.