Frankreich sucht mit Schiffen und Flugzeugen nach Egyptair-Maschine

Frankreich beteiligt sich mit Flugzeugen und Schiffen an der Suche nach der verschwundenen Egyptair-Maschine. Paris stimme sich eng mit den Behörden in Ägypten und Griechenland ab, sagte der französische Außenminister Jean-Marc Ayrault in Paris. Er warnte mehrfach vor voreiligen Spekulationen. «Es gibt bisher überhaupt keine gesicherten Informationen», sagte Ayrault. Deswegen müsse man sehr vorsichtig sein mit Hypothesen zum Schicksal des Egyptair-Flugzeugs.