Frau erstochen - 17-jährige Tochter auf der Flucht

Nach dem Tod einer 41-Jährigen gestern Morgen in Laatzen bei Hannover ist die 17-jährige Tochter des Opfers auf der Flucht. Wo die Verdächtige sich aufhält, weiß die Polizei zur Zeit nicht. Die Ermittlungen und Befragungen hätten den Tatverdacht gegen die junge Frau erhärtet, sagte ein Sprecher. Zu den möglichen Hintergründen der Tat äußerte er sich nicht. Der 64 Jahre alte Lebensgefährte hatte die 41-jährige Frau nach seiner Rückkehr von der Nachtschicht erstochen in seiner Wohnung in Laatzen gefunden.