Frau in Texas bringt Fünflinge zur Welt - nur Mädchen

Eine Frau im US-Staat Texas hat gesunde Fünflinge geboren. Nach Angaben der Frauenklinik in Houston handelt es sich um die erste Fünflings-Geburt in den USA, bei der ausschließlich Mädchen zur Welt kamen. Die 31-jährige Frau sei zuvor mit Hormonen behandelt worden und habe per Kaiserschnitt entbunden. Die Kinder, die bereits am 8. April in der 28. Schwangerschaftswoche zur Welt kamen, seien zwischen 900 und 1100 Gramm schwer gewesen - also extrem leicht und klein. In Deutschland wurden zuletzt 2013 Fünflinge geboren.