Freiburg weiter in der Europa League ohne Sieg

Der SC Freiburg muss auch nach dem vierten Spieltag weiter auf den ersten Sieg in der Europa League warten. Die Breisgauer kamen nicht über ein 0:0 bei GD Estoril Praia hinaus und bleiben mit nun drei Punkten Tabellendritter in Gruppe H. Im nächsten Gruppenspiel bei Slovan Liberec am 28. November benötigt Freiburg unbedingt einen Sieg, soll der Einzug in die K.o.-Runde noch gelingen.