Freie Fahrt gen Westen

Ungarns Behörden kapitulieren: Die Budapester Polizei hindert Flüchtlinge nicht mehr vom Besteigen der Züge Richtung Österreich und Deutschland. Im Zwei-Stunden-Takt kommen Asylsuchende momentan in Bayern an.

Freie Fahrt gen Westen
Matthias Balk Freie Fahrt gen Westen