Freund bei Skiflug-WM aus dem Titelrennen - Gangnes führt

Severin Freund hat schon zur Halbzeit der Skiflug-WM alle Chancen auf die Titelverteidigung eingebüßt. Der Bayer geht nach Sprüngen auf 209,5 und 203 Meter als Siebter mit fast 50 Punkten Rückstand auf den führenden Norweger Kenneth Gangnes in den zweiten WM-Tag.

Freund bei Skiflug-WM aus dem Titelrennen - Gangnes führt
Expa/Jfk Freund bei Skiflug-WM aus dem Titelrennen - Gangnes führt

Zweiter ist Vierschanzentourneesieger Peter Prevc aus Slowenien, der im ersten Durchgang mit 243 Meter einen Schanzenrekord aufstellte. Auf Rang drei folgt der Österreicher Stefan Kraft.

Richard Freitag ist nach zwei von vier Versuchen Elfter. Der Sachse sprang 211,5 und 186 Meter weit. Andreas Wellinger belegt mit 200 und 205 Meter den 13. Rang. WM-Neuling Stephan Leyhe ist 19., Andreas Wank 28.