Fußball-Weltmeister spielen in Nürnberg gegen Gibraltar

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet in Nürnberg gegen Gibraltar ihr letztes Heimspiel im WM-Jahr. Erwartet wird ein Schützenfest in dem EM-Qualifikationsspiel. «Wir wollen natürlich ein hohes Ergebnis erzielen», kündigte Bundestrainer Joachim Löw an. Dieser Vorgabe entsprechend will er eine sehr offensive Mannschaft aufbieten. Der höchste deutsche Länderspielsieg ist ein 16:0 gegen Russland aus dem Jahr 1912. Der höchste Sieg unter Löw war ein 13:0 gegen San Marino im September 2006.