G20-Staaten geben kräftiges Signal: «Wir sind stärker als der Terror»

Mit einer Kampfansage gegen den Terrorismus haben die mächtigsten Industrie- und Schwellenländer auf die blutigen Anschläge von Paris reagiert. Auf dem G20-Gipfel im türkischen Küstenort Belek bei Antalya waren sich die Staats- und Regierungschefs einig, den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat und die Hilfe für die Flüchtlinge aus Syrien deutlich auszuweiten. «Wir setzen hier bei dem G20-Gipfel ein entschlossenes Signal, dass wir stärker sind als jede Form von Terrorismus», sagte Kanzlerin Angela Merkel.