G7-Außenminister bereiten Gipfel vor - Ukraine-Konflikt im Zentrum

Mit einem Treffen der Außenminister aus den sieben großen westlichen Industrienationen in Lübeck geht die deutsche G7-Präsidentschaft in ihre heiße Phase. Die Außenminister wollen in der Hansestadt den Gipfel der Staats- und Regierungschefs vorbereiten, der im Juni auf Schloss Elmau in Bayern stattfindet. Wichtigstes Thema ist der Konflikt in der Ukraine. Russland ist wegen des Konflikts seit vergangenem Jahr in der Gruppe nicht mehr dabei. Zum Schutz vor Krawallen sind mehr als 3500 Polizisten im Einsatz.