Gabriel: Koalitionsfrage nach Sondierung so offen wie vorher

Auch nach der ersten Sondierungsrunde mit den Unionsparteien sehen viele Sozialdemokraten eine große Koalition skeptisch. Nach Einschätzung von Parteichef Sigmar Gabriel ist die Koalitionsfrage so offen wie vor dem Gespräch gestern. Wichtige Themen des Sondierungstreffens seien der Erhalt der Infrastruktur, Bildung und Familie sowie der Arbeitsmarkt gewesen. Das sagte Gabriel im ZDF. Die SPD-Basis stellt hohe Anforderungen an die Verhandlungen. Union und SPD wollen sich am 14. Oktober ein zweites Mal treffen.