Gabriel und Kraft werben bei NRW-Basis für Koalitionsvertrag

Die SPD-Spitze wirbt heute bei einer Regionalkonferenz in Kamen in Nordrhein-Westfalen für den Koalitionsvertrag mit der Union. Parteichef Sigmar Gabriel und NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wollen die Parteimitglieder von einem Ja zur großen Koalition überzeugen. In NRW stand die SPD vor Beginn der Koalitionsverhandlungen einem Regierungsbündnis mit der Union besonders kritisch gegenüber. Die Medien dürfen bei der heutigen Regionalkonferenz nicht in den Saal.