«Game of Thrones» gewinnt Emmy als beste Dramaserie

«Game of Thrones» hat den Emmy als beste Dramaserie des Jahres gewonnen. Die gefeierte Fantasyserie bekam heute den wichtigsten Fernsehpreis der Welt in Los Angeles in der Königskategorie. «Game of Thrones» hatte zuvor aber auch in zahlreichen anderen Kategorien gewonnen. Mit 24 Nominierungen war sie auch Favoritin des Abends. Die Serie läuft in den USA beim Bezahlsender HBO, der der große Gewinner der Gala war. In Deutschland ist sie auf TNT Serie zu sehen.