Gauck lädt zum Bürgerfest

Bundespräsident Joachim Gauck eröffnet heute das zweitägige Bürgerfest im Park von Schloss Bellevue. An seinen Berliner Amtssitz sind am ersten Tag etwa 4000 Gäste geladen, die sich in Ehrenämtern verdient gemacht haben. Am Samstag steht das Fest allen interessierten Bürgern offen. Ein thematischer Schwerpunkt soll in diesem Jahr die Hilfe für Flüchtlinge sein. Es geht nach Angaben des Präsidialamtes darum, wie Menschen unterstützt werden können, die in Deutschland Zuflucht suchen.