Gauck sichert Poroschenko Unterstützung für friedliche Lösung zu

Bundespräsident Joachim Gauck hat dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko erneut deutsche Unterstützung bei der Suche nach einer friedlichen Lösung des Ukraine-Konflikts zugesagt. Poroschenko habe die Lage in seinem Land bei dem gut 30-minütigen Gespräch mit Gauck als besorgniserregend beschrieben, hieß es anschließend aus Teilnehmerkreisen. Im Anschluss an die Unterredung mit dem Bundespräsidenten kam Poroschenko mit Kanzlerin Angela Merkel und dem französischen Präsidenten François Hollande zusammen.