Gauck und Merkel bei Einheitsfeier in Frankfurt

Die Spitzen des deutschen Staates treffen sich heute in Frankfurt, um die zentrale Feier zum 25. Jubiläum der Wiedervereinigung zu begehen. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier hat als Gastgeber bei strahlendem Sonnenschein unter anderem Bundespräsident Joachim Gauck und Kanzlerin Angela Merkel begrüßt. «Mit unserer Feier wollen wir Brücken bauen und Grenzen überwinden», sagte Bouffier am Morgen. Beim zentralen Festakt in der Alten Oper werden Bouffier und Gauck zu rund 1500 geladenen Gästen sprechen.