Gauland glaubt nicht an AfD-Spaltung auf Bundesebene

Im Stuttgarter Landtag hat sich die AfD-Fraktion selbst zerlegt - nach nur wenigen Wochen im Parlament. Auch in anderen Landesverbänden rumort es. Sind die Rechtspopulisten also schon bald Geschichte? Daran glauben weder die AfD noch Parteivize Alexander Gauland. Außer in Stuttgart gebe es solche Probleme nicht.

Gauland glaubt nicht an AfD-Spaltung auf Bundesebene
Jörg Carstensen Gauland glaubt nicht an AfD-Spaltung auf Bundesebene