Gedenkfeier für Günter Grass Anfang Mai im Lübecker Theater

Die Gedenkfeier für Günter Grass soll Anfang Mai im Lübecker Theater stattfinden. Das genaue Datum und der Ablauf soll noch mit der Familie des Literaturnobelpreisträgers und offiziellen Stellen in Berlin abgesprochen werden. Das kündigte der Leiter des Günter Grass-Hauses, Jörg-Philipp Thomsa, an. Grass habe ihm zu Lebzeiten gesagt, im Todesfall mit einem Gedenken im Lübecker Theater einverstanden zu sein. Zahlreiche Gäste werden erwartet, darunter Mario Adorf und der «Blechtrommel»-Filmregisseur Volker Schlöndorff.